Stadtsparkasse Augsburg heißt 21 neue Auszubildende willkommen

Bankkauffrau bzw. Bankkaufmann, das ist das Ziel von 21 jungen Menschen, die am 2. September bei der Stadtsparkasse Augsburg ihre Ausbildung starteten.

Der SSKA-Jahrgang 2019 © Stadtsparkasse Augsburg

Praxisnähe in den Geschäftsstellen sowie in den verschiedenen Bereichen der Sparkasse, ergänzt durch qualitativ hochwertigen inner- und überbetrieblichen Unterricht, das erwartet die 7 Damen und 14 Herren in den nächsten zweieinhalb Jahren. Die Auszubildenden werden u. a. mit Trainings, Workshops und Coachings intensiv auf ihre Tätigkeit in der Kundenberatung vorbereitet. Neben einer fundierten fachlichen Ausbildung, legt die Stadtsparkasse Augsburg auch großen Wert auf die persönliche Entfaltung ihrer Auszubildenden.

„Eine interessante und abwechslungsreiche Zeit, mit Blick über den Tellerrand hinaus, erwartet die angehenden „Sparkassler“. Wir fördern und unterstützen dabei gerne, damit unsere Auszubildenden den Anforderungen gewachsen sind, die im Berufsleben auf sie zukommen. Für unsere hochwertige Finanzberatung setzt unser Haus weiterhin auf persönliche Ansprechpartner, unsere Kunden dürfen schließlich exzellent ausgebildete Nachwuchskräfte erwarten“, erklärt Vorstandsvorsitzender Rolf Settelmeier.

Seit heuer neu, steht ein „Sozialer Tag“ auf dem Ausbildungsfahrplan: Ob ein Spaziergang mit Senioren und Rollstuhlfahrern, Spielen mit Jungen und Mädchen im Kindergarten oder Sammeln von Nahrungsmittelspenden für die Wärmestube, das alles stärkt die soziale Kompetenz und verschafft einen Einblick in andere Lebenswelten.

Dabei werden Nachhaltigkeit und Innovativität bei der Stadtsparkasse Augsburg großgeschrieben. Um den Papierverbrauch weiter einzudämmen, wird nun auf digitale Flipcharts gesetzt. Internetzugang, USB- und Smartphone-Anschluss lassen Berge von Papier, die bei Trainings, Seminaren und Schulungen oft anfallen, der Vergangenheit angehören.

Auch nach der Ausbildung werden die Absolventen durch kontinuierliche Weiterbildungsmaßnahmen gefördert. Wer sich für eine Ausbildung bei einem der attraktivsten Arbeitgeber im Kreditwesen interessiert, erhält hier nähere Informationen.

Der SSKA-Jahrgang 2019 © Stadtsparkasse Augsburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.