S-Erlebnistag 2019: Wenn aus der Sparkasse die „Spaßkasse“ wird…

… dann ist Buß- und Bettag. Am 20.11.2019 fand der alljährliche S-Erlebnistag für die Kinder der Stadtsparkasse und der AOK statt. Pünktlich um 08:30 Uhr waren alle Kinder bei der SSKA versammelt und nach einem stärkenden Frühstück ging es los zu den verschiedenen Aktionen:

  • DAV Kletterzentrum
  • FCA Nachwuchszentrum
  • Augsburger Puppenkiste
  • Augsburger Zoo

Doch wie sagt man so schön: Bilder sprechen mehr als tausend Worte – So lassen Sie sich von den folgenden Bildern inspirieren.

Viel Spaß und bis nächstes Jahr! 


Puppenkiste:

Eine Führung, die ist lustig, eine Führung, die ist schön, denn da kann man viele neue Sachen über Puppen sehen! Punkt 10 Uhr haben wir unseren tollen Rundgang im Museum der Puppenkiste begonnen. Die Kinder haben gelernt, wie eine Puppe entsteht und auf welche Details man dabei achten muss. Nachdem wir die unterschiedlichsten Märchen entdeckt haben, gab es um 12 Uhr ein gemeinsames Mittagessen in der Kiste. Mit Hut, Stock und Regenschirm ging der Spaziergang zurück in die Halderstraße, wo wir in den Räumen des BIZ abschließend noch Urmel aus dem Eis angeschaut haben.

FCA:

Kinder in Fußball-Trikots? Ganz klar, wir sind im FCA Nachwuchszentrum. Ein Traum ging in Erfüllung: Dort trainieren, wo es die FCA-Profis auch tun. Nach einer kurzen Einführung und einem ausgiebigen Aufwärmtraining ging es auch schon los und es wurden fleißig Bälle gekickt. Die Kinder haben Technik- und Koordinationsübungen gezeigt bekommen. Ebenso gab es ein kleines Turnier und eine starke Verpflegung in der Halbzeit. Zum Abschluss haben sich noch die Trainer und die Kinder in einem gemeinsamen Spiel gemessen. Ausgepowert, dennoch glücklich, ging es mit einer Autogrammkarte zurück zur Stadtsparkasse Augsburg.

Zoo:

Am Anfang haben wir uns mit der Zoopädagogin getroffen und die Regeln im Zoo besprochen. Anschließend stand eine Führung zu den Löwen, Ponys, Eseln, Robben, Schildkröten und Alpakas an. Die Esel und Ponys durften wir putzen und streicheln. Nach der Stärkung im Zoorestaurant mit dem Dinoteller hatten wir Spaß auf den Spielplatz und sind dann weiter in die Zooschule gegangen. Dort haben wir für die Paviane Haselnüsse, Heu, Vogelfutter und Walnüsse in Kanister befüllt. Diese Kanister haben wir dann zu den Pavianen gebracht und verfüttert. Ein sehr spannender Erlebnistag hinter den Kulissen im Augsburger Zoo.

Klettern:

Hoch hinaus ging es im DAV Kletterzentrum. Die größte Gruppe an diesem Tag war sportlich ganz vorne mit dabei und hat einige Kletter-Talente hervor gebracht. Die Kinder sind 5 Meter hohe Wände erklommen und haben sich dann mutig in das Seil fallen lassen, um wieder auf den Boden zu kommen. Zurück bei der SSKA gab es noch Schnitzel mit Pommes und ein paar Gemeinschaftspiele im BIZ.


Autorin: Sabrina Hammel, Auszubildende

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.