Der kontaktlose Nikolaus – SSKA goes Christkindlmarkt

Zum Nikolaustag (06.12.) haben sich heuer die Stadtsparkasse Augsburg, die Engelespyramide, das Augsburger Feuerstüble, das Schinken Stüble und das Knusperhäusl was Besonderes ausgedacht: wer an diesem Tag sein Heißgetränk bargeldlos, also mit seiner Stadtsparkassen-Girokarte bezahlt, erhält 0,50 Euro Nachlass.

Das gilt ebenso für den Prager Schinken, den Heißen Josef und die Rahmflecken. Bezahlen Sie Glühwein, Bäckerpunsch und Co. mit der Girocard und sparen Sie dabei.

Die Stadtsparkasse wünscht einen fröhlichen Besuch auf einem der schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.