Kapital & Kabarett – mit Andreas Sonnenfroh und „Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie!“

Am Dienstag fand in der sehr gut besuchten Kundenhalle unserer Hauptstelle die Veranstaltung „Kapital & Kabarett“ mit Andreas Sonnenfroh und dem Kabarett-Duo „Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie!“ statt.

Nach der Begrüßung überließ Cornelia Kollmer, Vorstandsmitglied Stadtsparkasse Augsburg,  Andreas Sonnenfroh, Abteilungsdirektor der DekaBank Deutsche Girozentrale Luxembourg S.A. die Bühne. In seinem Vortrag „Vertrauen durch Transparenz – Vermögensmanagement im Dialog“ gab er einen Rückblick auf das vergangene Jahr sowie einen Ausblick auf das Jahr 2017.

Anschließend überraschte das real-fiktive Kabarettisten-Liebespaar „Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie!“, alias Wiebke Eymess & Friedolin Müller, mit ihren funkelnd-intelligenten Dialogen und sprachjonglierenden Liedern und legte dabei eine sinnliche Lust am Streit-Spiel an den Tag.

Vielen Dank an den Fotografen Andreas Emmert.

Ein Kommentar zu “Kapital & Kabarett – mit Andreas Sonnenfroh und „Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie!“

  1. marina_ralph@t-online.de'
    Ralph Mendle
    09.01.2019 bei 18:39

    Hallo, vielen Dank für Einladung Kapital & Kabarett am 05.02.2019.
    Wir haben kein Interesse.

Schreibe einen Kommentar zu Ralph Mendle Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.