Glück beim PS-Sparen der Stadtsparkasse Augsburg

Beim PS-Sparen der Sparkassen hat Reinhard Schmerkotte aus Augsburg einen 10.000-Euro-Treffer landen können.

Gewinnübergabe PS-SparenDer langjährige Sparkassenkunde freute sich sehr, als Janine Kölbl, Kundenbetreuerin in der Hauptstelle am Königsplatz, ihm telefonisch die Botschaft über den Gewinn überbrachte.

Seit vielen Jahren ist er schon beim PS-Sparen dabei und konnte in der Vergangenheit schon kleine Gewinne auf seinem Konto verzeichnen – jetzt der Riesenglückstreffer mit 10.000 Euro bei der Monatsauslosung im April.

Mit dem Preis möchte der glückliche Gewinner seinen Sohn beim Einstieg in die Selbstständigkeit unterstützen.

Die Idee, die hinter dem PS-Sparen steht:
Von jedem Fünf-Euro-Los werden vier Euro gespart und am Jahresende wieder ausgezahlt. Ein Euro ist der Loseinsatz. Von jedem Losbeitrag kommen 25 Cent je Los gemeinnützigen Zwecken zugute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.