Geschäftsstelle City-Galerie eröffnet und gesegnet

Zahlreiche Gäste u. a. aus Politik und Wirtschaft begrüßte Cornelia Kollmer, Vorstandsmitglied der Stadtsparkasse Augsburg, am Dienstag, 6. November, 2018 bei der Eröffnung der neuen Geschäftsstelle City-Galerie im Forsterpark.

Einen Steinwurf von der City-Galerie entfernt, am Willy-Brandt-Platz 3a, und dort, wo einstmals eine Keimzelle der Augsburger Textilindustrie beheimatet war, die NAK (Neue Augsburger Kattunfabrik). Eng verbunden damit ist der Name Karl Ludwig Forster, der mit dazu beigetragen hat, dass Augsburg lange Zeit ein bedeutendes Zentrum der Textilindustrie war. Das Erbe dieser Epoche findet sich heute ein paar Straßen weiter im tim (Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg).

„Wir mussten daher nicht lange überlegen, wie wir unsere Wände hier gestalten“, erläutert Cornelia Kollmer. Ein Motiv aus der Ausstellung „Maschen, Mode, Macher“ wurde für die Grafikwand im Innenraum ausgewählt. Dies ist Ausdruck der Verbundenheit zur Stadt, den Menschen und dem tim. Dem Museum ist die Stadtsparkasse auch über die „Förderstiftung tim e.V.“ verbunden, die im HAUS DER STIFTER, der Stadtsparkassen-Stiftergemeinschaft, errichtet wurde.

„Nachhaltigkeit, Transparenz, Vertrautheit und ökologisches Bewusstsein – das sind die wesentlichen Elemente auf die wir im wahrsten Sinne des Wortes bauen“, so Cornelia Kollmer.

Auf einer Fläche von 444 m² entstanden moderne, barrierefreie Räume mit einer offenen Aufteilung und angenehmer Atmosphäre, dazu Bereiche für diskrete Beratung, inkl. kostenfreiem WLAN-Hotspot für die Kunden. Rund 2000 kostengünstige Parkplätze in der City-Galerie sowie eine gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Buslinien 22, 32, 35) und über den Shuttle Bus City Express Augsburg sorgen für eine gute Erreichbarkeit.

Moderne Technik – Selbstbedienungsterminal, Kontoauszugsdrucker und Cash Recycler stehen fast 24 Stunden bereit. Zwischen 23 und 5 Uhr sichern die Automaten 20 Meter weiter (Eingang City-Galerie) die Bargeldversorgung. Dazu passend: erweiterte Öffnungszeiten von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr durchgehend, von Montag bis Freitag. Beratungsgespräche sind sogar zwischen 07:30 Uhr und 19:30 Uhr möglich. Vereinbaren kann man diese direkt vor Ort, telefonisch oder auch online direkt über den Terminkalender seines Beraters.

„Die Ausstattung entspricht den neuesten ökologischen Anforderungen. Naturmaterialien und neueste LED-Technik setzte die Sparkasse bei der Neugestaltung ein. Zur Stärkung der Region und der regionalen Wirtschaft wurden viele Aufträge an heimische Unternehmen vergeben.“

„Wir hatten bei der Neugestaltung den Schutz der Umwelt und des Klimas immer vor Augen. Ökologie und Ökonomie gingen so Hand in Hand“, so Cornelia Kollmer.

 

Bilder: Andreas Emmert

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.