Frischer Wind mit Pünktchen und Anton

20 Jahre AUFWIND – das will gefeiert werden!


Was würde sich dafür besser eignen als ein Theaterstück, das von der Kraft der Freundschaft erzählt? 800 Kinder waren eingeladen, am 7. Dezember 2016 die Inszenierung von Kästners „Pünktchen und Anton“ im Kongress am Park zu erleben.

Nach der Begrüßung durch Rolf Settelmeier (Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse Augsburg und Stiftungsratsvorsitzender) und Hermann Köhler (stellv. Stiftungsratsvorsitzender und Bildungs- und Schulreferent der Stadt Augsburg) begeisterten die Schauspieler Kerstin König und Sebastian Baumgart als „Pünktchen und Anton“ das Publikum.

In der Pause gab es Getränke für alle. Hier sehen Sie einige Impressionen des rundum gelungenen Nachmittags:

Vielen Dank an den Fotografen Ingo Dumreicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.