fitforJOB? Oder besser gesagt fitforSTADTSPARKASSEAUGSBURG?

Auch dieses Jahr hatte die Stadtsparkasse Augsburg einen Stand bei der „fitforJOB-Messe“ und wir Azubis durften da natürlich nicht fehlen, um wissensdurstige Schüler und auch Eltern mit Informationen aus erster Hand zu versorgen.
Wir waren alle das erste Mal auf der Messe und mindestens so gespannt wie die Besucher.

FitforJOB_2014

Viele potentielle Bewerber haben unseren Messestand besucht, sich über die Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/-frau kundig gemacht und sich beraten lassen.

„Welchen Schulabschluss muss ich für eine Ausbildung bei der Sparkasse mitbringen?“
„Was fällt in den täglichen Aufgabenbereich eines Azubis?“
„Ist die Berufsschule sehr anspruchsvoll?“
oder auch
„Darf ich mir einen Kugelschreiber nehmen?“ ;-)
Das waren mit die meist gestellten Fragen, die wir gerne beantwortet haben.

Viele waren auch an einem Dualen Studium interessiert, welches wir in einer anderen Form nach der Ausbildung berufsbegleitend anbieten.
Es hat uns viel Spaß gemacht, die Berufserfahrungen, die wir schon sammeln konnten, mit anderen interessierten jungen Leuten zu teilen und all die Fragen zu beantworten, die man sich selbst vor der Ausbildung gestellt hat.

Dank fleißiger Kugelschreiber-, Gummibärchen- und Schokoladenjäger waren beim Aufräumen die Kisten schnell gepackt. Mit dem Abbau des Standes ging ein Tag voller toller Gespräche und Eindrücke zu Ende. Hier könnt ihr euch einige Impressionen von unserem Messestand anschauen.

Wer weiß, vielleicht sieht man sich ja schon nächstes Jahr wieder.

PS: Wer die „fitforJOB-Messe“ verpasst hat, kann gerne in einer unsere Geschäftsstellen vorbeischauen. Mit Sicherheit läuft euch auch hier ein Azubi über den Weg, der euch auch alle Fragen rund um unsere Ausbildung beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.