Besuchen Sie die „Augsburger Märchenstraße 2015“

Seit Jahren engagiert sich die Stadtsparkasse Augsburg bei der „Augsburger Märchenstraße“ der Regio Augsburg Tourismus.

Von Mittwoch, 18. November 2015, bis Mittwoch, den 6. Januar 2016, werden Gäste und Augsburger entlang der von der Regio Augsburg Tourismus GmbH, der City-Initiative Augsburg e.V. und der Stadt Augsburg ins Leben gerufenen „Augsburger Märchenstraße“ durch die Fußgängerzone geleitet.

In diesem Jahr heißt das Motto „es war einmal…“. In zahlreichen liebevoll dekorierten Schaufenstern von Augsburger Geschäften rund um den romantischen Christkindlesmarkt wird jeweils ein Märchen mit einer charakteristischen Szene präsentiert.

Die Märchenstraße erstreckt sich vom Augsburger Christkindlesmarkt am Rathausplatz bis hin zum Augsburger Kinderweihnachtsmarkt am Moritzplatz, in sieben Schaufenstern verschiedener Geschäfte rund um den Weihnachtsmarkt.

Außerdem gibt es auch 2015 wieder bei einem Rätselspiel mit Fragen um die „Augsburger Märchenstraße“ attraktive Preise zu gewinnen. Am Himmlischen Postamt, direkt unter dem großen Weihnachtsbaum auf dem Christkindlesmarkt, sind die Teilnahmekarten für das Rätselspiel erhältlich.

Starten Sie mit der ersten Szene in unserer Geschäftsstelle am Rathausplatz und begeben Sie und Ihre Familie sich auf eine Reise durch die Märchenwelt der Gebrüder Grimm.


Märchenstraße AugsburgDer vollständige Reiseverlauf:

Stadtsparkasse – Rumpelstilzchen
Stadtverwaltung – Das tapfere Schneiderlein
Tourist-Info – Tischlein deck Dich
Thalia – Rapunzel
Maxmuseum – Rotkäppchen
Kreissparkasse – Hänsel und Gretel
Siller & Laar – Der gestiefelte Kater


Vielen Dank für die Fotos an: © Siegfried Kerpf / Stadt Augsburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.