10.000 € Gewinn beim PS-Sparen

Beim PS-Sparen der Sparkassen hat Karl Frei aus Augsburg einen 10.000-Euro-Treffer landen können.

Bei der Gewinnübergabe: Petra Baumann, Leiterin der Geschäftsstelle Bärenkeller und Gewinner Karl Frei – © Foto sska

Der langjährige Sparkassenkunde konnte es zuerst gar nicht glauben, als Petra Baumann, Leiterin der Geschäftsstelle Bärenkeller, ihm telefonisch die Botschaft über den Gewinn überbrachte. „Ich konnte es gar nicht richtig glauben, dass ich gewonnen haben“ freute sich der langjährige Kunde der Stadtsparkasse Augsburg bei der Übergabe des Gewinns.

Seit vielen Jahren ist er schon beim PS-Sparen dabei – jetzt der Riesenglückstreffer mit 10.000 Euro bei der Monatsauslosung im Juni. Der Gewinn kommt gerade zur richtigen Zeit: Es stehen Renovierungsarbeiten an und die Enkeltochter darf sich über einen Beitrag zum anstehenden Führerschein freuen.

Die Idee, die hinter dem PS-Sparen steht: Von jedem Fünf-Euro-Los werden vier Euro gespart und am Jahresende wieder ausgezahlt. Ein Euro ist der Loseinsatz. Von jedem Losbeitrag kommen 25 Cent je Los gemeinnützigen Zwecken zugute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.