„Sie haben es sich verdient…“

Eine E-Mail mit diesem Titel erreichte uns Azubis des 1. Lehrjahres Anfang Mai 2017. Die Mail enthielt die Einladung zu einer besonderen Veranstaltung am Freitag, den 26. Mai. Um was es dabei ging, wusste niemand.

Schließlich war der besagte Freitag da und wir fanden uns alle im Bildungszentrum ein. Dort wurde es weiterhin spannend gemacht. Wir erfuhren nur, dass wir einen Gast erwarteten. Dieser Gast traf dann schließlich ein: Frau Birgit Linner vom Sensemble Theater Augsburg begrüßte uns sehr herzlich zu einem Tag, der ganz im Zeichen von Team-Building und Persönlichkeitsentwicklung stehen sollte.

Zunächst sollten wir uns alle äußern, was wir unter guter Teamarbeit verstehen. Wer sich auf einen entspannten Sitztag gefreut hatte, wurde enttäuscht. Nach dieser Fragerunde mussten wir körperlich aktiv werden. Bei vielen lustigen, aber sehr effektiven Spielen erfuhren wir teilweise ganz neue Dinge übereinander und lernten, uns als Team zu fühlen und über unsere persönliche Aufgabe hinauszudenken. Während des ganzen Tages wurden unsere Lachmuskeln sehr beansprucht, was zu einem sehr positiven und angenehmen Lernklima beitrug.

Als Fazit kann man sagen, dass die Chemie innerhalb unseres Lehrjahres stimmt und wir uns wieder mal ein Stück besser kennenlernen konnten. Wir sind das erste Lehrjahr, das dieses Training mitmachen durfte und finden, es war eine tolle Idee! Vielen Dank!

Autoren:
Tiziana Müller & Teresa Nann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.